Event Date:

Event Place:

Albert Schweitzer Haus, 1090 Wien, Österreich

Studienpräsentation ‘Unsichtbar?! Das Engagement der afrikanischen Diaspora in Österreich’

Studienpräsentation von Maida Schuller und Gudrun Klein #AEWTASS

Welchen Beitrag leistet die afrikanische Diaspora in der österreichischen Gesellschaft? Was sind die Schwerpunkte von Vereinen in ihrer entwicklungspolitischen Agenda? Wie kann die Arbeit von afrikanischen Vereinen und NGOs in Österreich sichtbarer gemacht werden? Wie kann das Potenzial der afrikanischen Diaspora gestärkt werden? Wie kann ein Dialog auf Augenhöhe mit Akteur*innen der EZA erreicht werden?

Die Studie „Transnational African Diaspora Engagement in Austria“ wurde von den #AEWTASS (Advancing Equality Within The Austrian School System) Wissenschafterinnen Sina Aping, Maida Schuller und Gudrun Klein erstellt und eröffnet Einblicke in die vielfältige Arbeit afrikanischer Diaspora Organisationen in Österreich. Die Studie stellt 18 ausgewählte Organisationen und Initiativen mit ihrem transnationalen und entwicklungspolitischen Engagement vor. Denn: von der österreichischen Gesellschaft oftmals unbemerkt, unterstützen sie Projekte auf dem afrikanischen Kontinent, leisten einen Wissenstransfer zwischen Österreich und afrikanischen Ländern und tragen maßgeblich zur anti-rassistische Aufklärungsarbeit bei.

Kommentare:
Emmanuel Kamdem, Chiala Graz
Georg Keri, Austrian Development Agency
Helene Unterguggenberger, Caritas

Rap Performance:  Jahson the Scientist
Moderation: Téclaire Ngo Tam,  Südwind

Sprache: Diskussion Deutsch, Performance Englisch

Radio Afrika TV wird ein Kurzvideo zum African Diaspora Engagement in Österreich präsentieren.

Verbindliche Anmeldung unter: [email protected]. Es gilt die 2G-Regel!

Weitere Infos zum Event finden Sie hier.


Foto: ⒸCHIALA. Workshop im Rahmen des Wasserprojektes ‘Water Revolution’ von Chiala, Vitalaris und Radio Afrika TV in Kamerun.

16/11/2021

9:00 pm

Newsletter Abonnieren

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter über unsere Arbeit informiert!